Willkommen

auf den Seiten der Tierheilpraxis Heike Garmann in Weilerswist.

Mit meiner mobilen Praxis biete ich folgende Leistungen

Termine nach Vereinbarung

Wichtiges über Tierheilpraktiker:

Ein Tierheilpraktiker impft nicht, verwendet keine verschreibungspflichtigen Arzneimittel, narkotisiert nicht und schläfert nicht ein. Ebenso unterliegt der Tierheilpraktiker dem Arzneimittel-, Tierseuchen- und Tierschutzgesetz.

Die Naturheilkunde dient der Ergänzung und Unterstützung zur Veterinärmedizin, nicht nur als Alternative.

Der Begriff des Tierheilpraktikers ist nicht geschützt. Die Verbandszugehörigkeit und das Tragen des Verbandslogos ist ein gutes Zeichen, dass Sie einen Tierheilpraktiker mit abgeschlossener Ausbildung und Prüfung gefunden haben.